Messingwecker

Wenn man schon Props bastelt, dann bitte mit Stil!

Status
100%

Dieser kleine, aber feine Wecker ist ein Teiloriginal. Hergestellt in „West Germany“ und trägt das Herstellerlabel Blessing. Er ist sogar ab und zu funktionsfähig, aber verlassen würde ich mich nicht darauf 🙂

Er steht im DeLorean vorne auf dem Armaturenbrett und sieht dort in Kupferfarben sogar richtig cool aus. Er stand dort, damit Marty wusste, wann es zeit ist loszufahren um den Blitz zu erwischen 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.